skip to content

Bachelor's Theses (Bachelor of Arts)

The following Bachelor's theses (title: Bachelor of Arts) have been written in General Linguistics since the summer semester 2010:

Winter term 2019/20

  • Biró, India Vanessa:
    Germanismen im Kosovo-Albanischen: Eine explorative Studie zur Nutzung und Perzeption von deutschen Entlehnungen im Kosovo
  • Hegeler, Cara:
    Code-Switching im Tunesischen (Arabisch und Französisch). Eine Untersuchung anhand zweier Radiosender
  • Laureck, Lukas:
    Three-paticipant events in Zaghawa (Wagi)
  • Maurer, Hanna:
    Untersuchung von Zeitungsartikeln bezüglich der Rolle und Bewertung von Mehrsprachigkeit im politischen Kontext
  • Müller, Katja:
    Zur Perzeption ironischer Kommunikation
  • Notten, Sara:
    Evidentialität in deutschen Nachrichtensendungen am Beispiel der Tagesschau
  • Otten, Melanie:
    Gesten Mimikry im Dialog: eine explorative Studie
  • Rick, Leonard:
    Funktionen von deutsch-englischem Code-Switching in einem privaten Online-Chat
  • Schmelzer, Jana:
    Eine soziolinguistische Studie zu Tabaq: Sprachgebrauch und Spracheinstellungen
  • Twente, Leonie:
    Der Erwerb von Possessivkonstruktionen bei deutschsprachigen Kindern. Eine empirische Studie

Summer term 2019

  • Asbeck, Giulia:
    Analyse der Veränderung von Höflichkeit bei Aufforderungen im Laufe der Zeit während des Dschungelcamps 2019
  • Raimann, Benjamin:
    Eine empirische Untersuchung zum Zusammenhang zwischen Belebtheit und Prosodie in gesprochener Sprache
  • Steger, Anja:
    Negation - das liegt doch auf der Hand! Das multimodale Zusammenspiel von Sprache und Gestik in der Negation im Deutschen am Beispiel zweier Talkshows

Winter term 2018/19

  • Freiin von Bodenhausen, Christine:
    Aphasie und ihre Lokalisation im menschlichen Gehirn
  • Winterig, Antonia:
    Das Sprachkontaktphänomen Code‐switching aus sozio‐ und psycholinguistischer Sicht.

Summer term 2018

  • Desgranges, Myriel:
    Politische Partizipation im digitalen Zeitalter. Botschaft und Witz in Memes zu Donald Trump
  • Horch, Susanne:
    Der Hass im Netz: Eine linguistische, rhetorische und argumentations-theoretische Analyse von Online-Hasskommentaren
  • Imhof, Niklas:
    Worüber spricht die Werbung? Themen moderner Werbetexte im Vergleich
  • Krause, Lea:
    What acquisition data can tell us about syntactic and processing constraints: A study on adnominal possessive constructions in English and German child language corpora.
  • Kronshage, Alina:
    Mehrdeutigkeitsspiele in der Lebensmittelwerbung
  • Mack, Alina:
    Denglisch in der deutschen Werbung
  • Rohde, Natascha:
    Presupposition and implicature in police interrogation of vulnerable witnesses.
  • Schlüter, Rebekka:
    Sprachwandel im Bereich Tempus/Aspekt: Der Präteritumschwund.
  • Uysal, Jasemin:
    Das idealisierte kognitive Modell der AfD: eine Analyse von konzeptuellen Metaphern im AfD-Diskurs

Winter term 2017/18

  • Gaertner, Jessica:
    Code-Switching bei deutsch-polnischen Sprechern
  • Hanke, Dominic:
    Attributive Possession: die Alienabilitätsopposition in Arawak-Sprachen
  • Laubach, Esra:
    Sprachliche Manipulationstechniken im Rechtspopulismus: Eine Analyse der Dresden-Rede Björn Höckes
  • Pohl, Lea:
    Multimodales Textverstehen: Eine empirische Studie zum Einfluss von Illustrationen in praktischen Anleitungen
  • Rau, Katharina:
    Der mittelbairische Dialekt von Landshut - Eine Fallstudie zu Dialektmerkmalen im Generationenvergleich
  • Walker, Katherine:
    Nominal Number in Tabaq
  • Zielenbach, Maria:
    Genuskongruenz im Numeralsystem der semitischen Sprachen

Summer term 2017

  • Bolles, Louisa:
    Kooperativität und Unkooperativität in der Kommunikation: Analyse zum Verhalten der TV-Figur "Stromberg"
  • Karczewski, Nina:
    Polnische Kommunikationsmuster im Sprach- und Kulturvergleich
  • Palm, Rebecca:
    Die klingonische Phonologie und ihre lautliche Realisierung: Analyse zweier Klingonisch-Sprecher
  • Rat, Ella:
    Konversationeller Humor in der Alltagsinteraktion
  • Salarzai, Zala:
    Unhöflichkeitsstrategien in anonymen Online-Kommentaren

Winter term 2016/17

  • Demirci, Yasemin:
    Deutschtürkisch: deutsch und/oder türkisch? Über die Probleme bei der Suche nach kultureller Identität
  • Gauser, Matthias:
    Prosodische Markierung von Informationsstruktur im Deutschen
  • Goch, Torsten:
    Es gilt das gesprochene Wort! Vertrauensofferten und persuasive Mittel in den Neujahrsansprachen der Bundeskanzlerin Angela Merkel
  • Prante, Daniela:
    "Smombie und Hakuna Matata": Eine linguistische Analyse von Wörtern in der Jugendsprache
  • Reinert, Volker:
    Werbung im deutschsprachigen TV und Internet - Ein linguistischer Vergleich
  • Theißen, Lisa Maria:
    Die Geheimsprache der Arbeitszeugnisse: Implikaturen und Konnotationen auf dem Weg der Konventionalisierung
  • Weiß, Reyhan:
    Holderdepott: Entlehunungen und Interferenzen im Sprachgebrauch bei deutsch-türkischen Sprechern der 2. Generation
  • Weyel, Saskia:
    Digitale Kommunikation: Welche Funktion haben Emoticons und Emojis in der schriftlichen Kommunikation?

Summer term 2016

  • Bröhl, Anika:
    "Nett von Dir" - Geschlechtsspezifische Unterschiede bei der Wahrnehmung von ironischer Kritik
  • El Qamch, Mahmoud:
    Text und Bild in der Anzeigenwerbung: Eine semiotisch-linguistische Untersuchung am Beispiel von Autowerbeanzeigen
  • Gerber, Cassandra:
    Hassrede im politischen Diskurs: Eine diskursanalytische Untersuchung ausgewählter Beiträge von PEGIDA
  • Jelecevic, Anonio:
    Produktion und Perzeption von Ironie
  • Klein, Carmen:
    Humor in the sitcom "The Big Bang Theory"
  • Philippi, Viktoria:
    Die Semantik/Pragmatik-Schnittstelle: Gibt es eine "wörtliche Bedeutung" ohne Kontext?
  • Schreiber, Tatjana:
    Linguistische Strategien der Persuasion in Werbetexten
  • Tocay, Nadine:
    "Ein Mann, ein Wort - eine Frau, ein Wörterbuch". Geschlechtsspezifische Stereotypen in deutschen und niederländischen Phrasemen
  • Wiesner, Anne:
    Korean and the Japonic Languages - Genetic relationship or language contact

Winter term 2015/16

  • Ali, Sarah:
    Kiezdeutsch: eine theoretische Analyse mit einer systematischen Beschreibung seines Einsatzes in Comedyshows
  • Kaczmarek, Victoria:
    Das Gesicht in sozialen Netzwerken am Beispiel von Facebook
  • Meyer, Stefanie:
    Mündlichkeit/Schriftlichkeit innerhalb der Internetkommunikation am Beispiel der Facebook-Gruppe Nett-Werk
  • Penner, Hilde:
    Die Textsorte "Kontaktanzeige": Eine textlinguistische Untersuchung unter Berücksichtigung altersspezifischer Unterschiede
  • Wronna, Adalbert:
    Multimodale Emotionserkennung

Summer term 2015

  • Asselborn, Corinna:
    Dialoge in Rundfunk und Fernsehen. Eine Analyse determinierender Kommunikationsfaktoren für Experteninterviews
  • Hoffmann, Cindy:
    The realization of critical speech acts in L1 and L2 English: a cross-cultural study
  • Kroll, Joëlle Annik:
    English and Singlish - Eine Betrachtung der anglophonen Sprachlandschaft Singapurs
  • Weyel, Saskia:
    Digitale Kommunikation: Welche Funktion haben Emoticons und Emojis in der schriftlichen Kommunikation?
  • Wirges, Shirani:
    Die Textsorte Reisebericht im digitalen Zeitalter: Eine textlinguistische Untersuchung von deutschsprachigen Reiseblogs

Winter term 2014/15

  • Bose, Julia:
    Kommunikation durch Toilettengraffitis. Welche Kommunikationsakte werden an Toilettenwänden vollzogen?
  • Bracks, Christoph:
    Probleme der Nomen-Verb Distinktion im Waray-Waray
  • Furth, Daniela:
    Aphasische Störungen und ihre Entwicklung - dargestellt am Beispiel des Erfahrungsberichts eines Aphasikers
  • Heisler, Angelika:
    Bilinguale Phänomene im Sprachverhalten russland-deutscher Sprecher
  • Janning, Julia:
    Toilettengraffiti als Kommunikationsform: Eine Gegenüberstellung des Verhaltens von Frauen und Männern
  • Junglas, Jan:
    Das Augment im Luganda - eine korpuslinguistische Analyse
  • Lepsa, Silvana:
    Graffiti als Kommunikationsplattform in Köln und Umkreis
  • Müller, Melanie:
    Untersuchungen zur Subjekt-Verb-Kongruenz-Flexion bei Aphasie
  • Piekarski, Hanno:
    Versuch einer Definition des Begriffes Fremdwort und vergleichende Untersuchung des Umgangs mit Fremdwörtern im Deutschen und Österreichischen, anhand von Online-Zeitungen
  • Rosztok, Tanja:
    Zur diskursanalytischen Untersuchung von Talkshows am Beispiel von "Markus Lanz"
  • Schippling, Melanie:
    Semantische Anreicherung von Hashtags auf Twitter - Eine Analyse am Beispiel #SozialerTag

Summer term 2014

  • Lohmar, Ralph: 
    Über Funktionsverbgefüge oder: Was ist eigentlich ein Funktionsverb?
  • Reher, Caroline:
    Telefonieren als Gesprächsform - eine diskursanalytische Untersuchung

Winter term 2013/14

  • Goebels, Sarah: 
    Weblogs - die Eigenschaften und Einflüsse eines neuen Mediums
  • Kleinlein, Enya:
    Zur Pragmatik von Personenbezeichnungen: Beziehung zwischen Gesagtem und Gemeintem

Summer term 2013

  • Axer, Gaby: 
    Die Textsorte Kochrezept in der Entwicklung am Beispiel des Dr.-Oetker Kochbuchs
  • Conrad, Jana: 
    Bedingungen für das Gelingen von Sprechakten
  • Herzog, Daniel: 
    Zur Problematik des Textbegriffs am Beispiel von ‚En-Passant-Texten‘.
  • Janka, Julia:
    Eine Untersuchung von kulturell bedingten Unterschieden im Kommunikationsverhalten zwischen Deutschen und Chinesen - dargestellt an konkreten  Kommunikationssituationen
  • Jochheim, Carola: 
    Formale und semantische Analyse des Wortes "doch" in der gesprochener Sprache
  • Karta, Gülen: 
    Code-Switching Deutsch-Türkisch. Eine empirische Untersuchung der Beziehung von Text und Bild am Beispiel Werbung
  • Kollmann, Simone: 
    Theorien multimodaler Kommunikation am Beispiel Anzeigenwerbung
  • Piecha, Patrizia: 
    Visuelle Kommunikation: Eine linguistische Untersuchung ausgewählter Text-Bild-Verhältnisse
  • Svercsek, Julia:
    Multimodale Sprachspiele. Eine Untersuchung der Beziehung von Text und Bild am Beispiel Werbung

Winter term 2012/13

  • Schlösser, Alexa: 
    Sprache und Emotion
  • Schmidt, Carolin:
    Zur Linguistik des Witzes

Summer term 2012

  • große Deters, Nele:
    Bedeutungsparallelen zwischen wörtlicher und idiomatischer Lesart von festen Wortverbindungen im Bedeutungsfeld "täuschen" und "betrügen"
  • Engelbrecht, Lisa:
    Anredeverhalten im Wandel. Ein Vergleich zwischen Deutschland und Frankreich
  • Haiduck, Lucas:
    Ansätze zur Analyse kasustypologischer Variation
  • Hautkappe, Viktoria:
    Texte in Ausstellungen und Museen - Formen und Funktionen. Eine empirische Untersuchung
  • Rieger, Judith:
    Zur Pragmatik von direktiven Sprechakten und ihrer Realisierung durch Nicht-Muttersprachler
  • Skalacki, Corinna:
    Zur Charakteristik von Fachsprachen. Eine empirische Untersuchung am Beispiel der Wirtschaftssprache im Deutschen
  • Xu, Xiao-Ping:
    Präpositionen und Coverben im typologischen Vergleich

Winter term 2011/12

  • Bornewasser, Barbara:
    Der adverbiale Gebrauch von Adjektiven im Spanischen
  • Büttgenbach, Judith:
    Das Gesprächsverhalten von (Ehe-) Paaren. Eine diskursanalytische Untersuchung
  • Förster, Mira:
    Sprache im sozialen Netzwerk FACEBOOK. Sprachliche Besonderheiten der Internetkommunikation
  • Fries, Anna:
    Englischsprachige Elemente in der deutschen Printwerbung
  • Fritze, Thorsten:
    Der menschliche Körper aus sprachtypologischer Sicht
  • Klier, Daniele:
    Tertiärer Ethnolekt und Deethnisierung bei deutschsprachigen Jugendlichen
  • Lenz, Julia Katharina:
    Zweitspracherwerb und Sprachkontakt bei Kindern mit Migrationshintergrund
  • Polenz, Patricia:
    Gesprochene und geschriebene Sprache. Ein empirischer Vergleich anhand von Texten
  • Schäfer, Guido:
    Phonologische und morphologische Prozesse in der Kompositabildung unter besonderer Berücksichtigung des Japanischen

Winter term 2010/11

  • Mehnert, Maximiliane:
    Akzentmuster bei maximaler Fokusprojektion im Englischen und Deutschen

Summer term 2010

  • Nottbeck, Emilia:
    Aspekt im Biblischen Hebräisch
  • Röttger, Timo:
    Zur Generalisierbarkeit wortprosodischer Phänomene im Lexikon: das Beispiel Wortakzent