Welcome to the General Linguistics homepage
of the Department of Linguistics!

Michael Tomasello, Albertus Magnus Professor 2014

Summer party at the institute, July 10, 2014

Lunch & Linguistics, May 2014

Fieldwork on Wooi, Indonesia

Talk by Sonja Riesberg, July 3 2014

Please note that some of the content of this website is only available in German.

News (in German)

Veranstaltungen

Nachrichten

  • "Lunch & Linguistics": Fächerübergreifendes Kolloqium für Nachwuchswissenschaftler

    Das CCLS (Cologne Center of Language Sciences) ruft das "Lunch and Linguistics"-Kolloquium ins Leben, das je nach Bedarf alle zwei bis drei Wochen Nachwuchswissenschaftlern die Möglichkeit bieten soll, in ungezwungenem Rahmen und kleinem Kreis von ihrer Forschung zu berichten. Zeit und Ort: Donnerstag, 12.30-13.30 Uhr, Institut für Linguistik, Meister-Ekkehart-Straße 7, 2. Stock, Seminarraum rechts. Nähere Informationen finden Sie hier. In den Semesterferien findet Lunch & Linguistics nicht statt.

  • Aktuelle Publikationen

  • Gipper, Sonja. July 2014. From inferential to mirative: An interaction-based account of an emerging semantic extension. In Evie Coussé & Ferdinand von Mengden (eds.), Usage-based approaches to language change. Amsterdam/Philadelphia: John Benjamins. 83-116.

  • Hannß, Katja. June 2014. The Uru of Ch'imu: An investigation of Walter Lehmann's material. In STUF - Language Typology and Universals, 67 (2), 175–211.

  • Prof. José Luis García Ramón wurde am 23. Mai 2014 zum Korrespondierenden Mitglied der Académie des Inscriptions et des Belles Lettres, Paris ernannt.

  • Ausschreibung für das Research Master-Programm der a.r.t.e.s. Graduate School für das WS 2014/15

    Das Programm bietet den Masterstudierenden der teilnehmenden Fächer der Philosophischen Fakultät ein die regulären Curricula ergänzendes Angebot, das schon während der Masterphase – und mit Blick auf eine mögliche anschließende Promotion – einen engen Forschungsbezug und ein interdisziplinäres Diskussionsumfeld ermöglichen soll. Bewerbungsfrist ist der 12. September 2014. Alle Informationen finden Sie hier.

Studium

  • Obligatorische Erstemesterberatung

    Die obligatorische Erstsemesterberatung findet am Montag, den 6.10. von 16-17.30 Uhr im Hörsaal VI des Hauptgebäudes statt.

  • Obligatorisches Blockseminar zum Seminar „Probleme und Methodik der empirischen Sprachbeschreibung (Feldforschung)“

    Vor Semesterbeginn findet eine kompakte Einführung in Aufnahme und Bearbeitung von Audio- und Videodaten, sowie in die linguistischen Programme Elan und Toolbox statt. Die am Blocktermin erworbenen Kenntnisse sind Voraussetzung für die Bearbeitung der erhobenen Daten im Semester. Blocktermin: 1.+2.10., 10-18 Uhr im Institut für Linguistik, Meister-Ekkehart-Str. 7, 2. OG, Seminarraum links. Bitte, falls vorhanden, eigenes Laptop mitbringen!

  • Kommentiertes Vorlesungsverzeichnis Wintersemester 2014/2015

    Das kommentierte Vorlesungsverzeichnis für das Wintersemester 2014/2015 ist jetzt online. Das vollständige Vorlesungsverzeichnis finden Sie in KLIPS.

  • Hinweise für schriftliche Arbeiten (von Prof. Himmelmann)

  • Geräteverleih

    Studierende des Instituts für Linguistik, die Aufnahmegeräte o.ä. ausleihen möchten, melden sich bitte unter geraeteverleih-ifl(at)uni-koeln.de.

  • Informationen zum Auslaufen des Magisterstudiengangs

    Die erstmalige Zulassung zur Magisterprüfung erfolgte letztmalig im SS 2013. Wiederholungsprüfungen können letztmalig im WS 2014/15 abgelegt werden. Der Anspruch, die Magisterprüfung abzulegen, erlischt zum 1.4.2015. Bitte beachten Sie das Merkblatt zum Auslaufen des Magisterstudiums.

About Us

General Linguistics

Opening Hours
Mon–Fri 10 a.m. – 6 p.m.


How to find us:

Street address:
Meister-Ekkehart-Straße 7
3. floor
50937 Köln-Lindenthal

Mailing address:
Institut für Linguistik
Universität zu Köln
50923 Köln

Phone: 0221 – 470 5639
Fax: 0221 – 470 5947


Subscribe to our mailing list (in German)

Facebook-LinkSprachwissenschaft Köln

Current course listings (in German)


Links: