zum Inhalt springen

Sommerschulen und Praktikumsplätze

 

Sommerschulen / Summer Schools etc.:

Sommer-, Winter- oder Frühlingsschulen werden teils regelmäßig, teils in unregelmäßigen Abständen von verschiedenen Institutionen angeboten. Eine gute Übersicht/Suchmaschine findet sich unter Linguistlist.

Förderungsmöglichkeiten

Es besteht die Möglichkeit sich über die Universität zu Köln für ein PROMOS-Stipendium des DAAD zu bewerben. Darüber kann man Zuschüsse für Teilnahmegebühren und Reiseskosten erhalten, nicht nur für Summer Schools, sondern auch für Praktika. Herr Kirste vom International Office ist der Ansprechpartner für PROMOS. Darüber hinaus informiert das International Office gerne übere weitere Förderungsmöglichkeiten. Wichtig bei der Planung ist, sich rechtzeitig über die entsprechenden Bewerbungsfristen zu informieren.

Beispiele für Winter/Summer Schools 2016:

Beispiele für Winter/Summer Schools 2017:

Beispiele für Winter/Summer Schools 2018:

 

Mögliche Anlaufstellen für Praktika:

Linguistic Internship Registry:

wissenschaftliche Institutionen u.ä., z.B.:

Verlage, z.B.:

Softwareentwicklung, z.B.:

Wissenschaftsredaktion bei Funk oder Zeitung