zum Inhalt springen

Dissertationen

Aktuelle Dissertationsprojekte:

  • Bertram, Sonja:
    Die Entwicklung von Tempus und Aspekt im Deutschen als Zweitsprache durch russische Muttersprachler, unter Berücksichtigung des Altersfaktors
  • El Khadiri, Mohamed:
    Ausgewählte Aspekte der Struktur marokkanisch-arabischer und deutscher Bildergeschichten monolingualer und bilingualer Kinder
  • Fink, Ingeborg Swanhild:
    The use of demonstratives and directionals in Dene texts
  • Golz, Erika:
    Textkonstituenz im Koryakischen
  • Hanske, Theresa:
    Argumentstruktur im Vietnamesischen
  • Kitada, Yuko:
    Polyadicity and Pluractionality in Western Austronesian Languages
  • Lehmann, Katrin:
    Relationale Temporalausdrücke im Baskischen
  • Sawaki, Yusuf:
    A grammar of Wooi
  • Suter, Edgar:
    Comparative morphology of the Huon Peninsula languages (Papua New Guinea)
  • Unterladstetter, Volker:
    Complex predicates in Eastern Indonesia

SS 2015

  • Bedke, Andreas:
    Der gute Ton bei Homer – Ausprägungen sprachlicher Höflichkeit in Ilias und Odyssee (Promotionskolleg Empirische und Angewandte Sprachwissenschaft, WWU Münster)

WS 2013/14

  • Mayani, Luh Anik:
    A grammar of Tajio
  • Reinöhl, Uta:
    Grammaticization and Configurationality - The Emergence of Postpositional Phrases in Indo-Aryan

SS 2013

  • Bredthauer, Stefanie Christine Leonie:
    Verstellungen in inkriminierten Schreiben - Eine linguistische Analsye verstellten Sprachverhaltens in Erpresserschreiben und anderen inkriminierten Texten

WS 2011/12

  • Pasamonik, Caro:
    Linguistic and conceptual structures in the Beaver (Athapascan) mental lexicon. A study of body part terms and emotion expressions

SS 2011

  • Riesberg, Sonja:
    Symmetrical Voice and Linking in Western Austronesian Languages

WS 2010/11

  • Jung, Sarah:
    Geschlechtsspezifische Variation in der Schmerzbeschreibung und Selbstdarstellung männlicher Patienten am Beispiel ärztlicher Gespräche in einer Schmerzambulanz - ein gesprächsanalytischer Beitrag zur Männermedizin

WS 2009/10

  • Klann, Juliane:
    Zur Rolle der Ikonizität in Gebärdensprachen, untersucht am Beispiel der deutschen Gebärdensprache

WS 2008/09

  • Exter, Mats:
    Properties of the Anterior and Posterior Click Closures in N|uu

SS 2008

  • Kolmer, Agnes:
    Studien zum Cimbro (Ko-Betreuung: Prof. E. Glaser, Zürich)
  • Stathi, Katerina:
    Idiome im Griechischen

WS 2007/08

  • Treis, Yvonne:
    A Grammar of Kambaata (Ko-Betreuung: Prof. G. Dimmendaal, Köln)

SS 2006

  • Schneider-Blum, Gertrud:
    A Grammar of Alaaba (Ko-Betreuung: Prof. G. Dimmendaal, Köln)

WS 2005/06

  • Müller, Olga:
    Agentivity and Participant Marking in Dena'ina Athabascan: A Text-Based Study

WS 2004/05

  • Charitonidis, Chariton:
    Verb Derivation in Modern Greek: Alternation Classes, Conceptual Structures, Semantic Fields

WS 2003/04

  • Jing-Schmidt, Zhuo:
    Dramatized Discourse: The Mandarin Chinese BA-construction – A pragmatic approach to syntax and syntactic change

SS 2003

  • Bast, Conny:
    Der Altersfaktor im Zweitspracherwerb. Die Entwicklung der grammatischen Kategorien Numerus, Genus und Kasus in der Nominalphrase im ungesteuerten Zweitspracherwerb des Deutschen bei russischen Lernerinnen
  • Matic, Dejan:
    Topics, presuppositions, and theticity: An empirical study of the verb-subject clauses in Albanian, Greek and Serbo-Croat

WS 2002/03

  • Liu, Hsin Yun:
    A profile of the Mandarin NP: Possessive phrases and classifier phrases in spoken discourse

SS 2002

  • Chaara, Fadoua:
    Die Interaktion der Aspektsemantik mit der Lexikonsemantik im Marokkanisch-Arabischen
  • Vesselinovic, Elvira:
    Suppletion im irischen Verb

WS 2001/02

  • Glushak, Vasily:
    Kognitive Grundlagen der Adjektive im Russischen, Deutschen und Litauischen
  • Mattissen, Johanna:
    Dependent-Head-Synthesis in Nivkh and its Contribution to a Typology of Polysynthesis

WS 2000/01

  • Castro Medina, Margarita M.:
    Descripción morfológica del sistema verbal del mexicanero de San Pedro Jícora. Variante dialectal del nahua en Durango, México. Morphologische Beschreibung des Verbalsystems des Mexikanero von San Pedro Jicora. Eine dialektale Variante des Nahua in Süd-Durango, Mexiko
  • Compes, Isabel:
    Textkonstituierung in gesprochener Sprache. Eine Fallstudie zum Verfahren der Verortung am Beispiel samoanischer Narration
  • Premper, Waldfried:
    Die 'Zustandssätze' des Arabischen in typologischer Perspektive

SS 2000

  • Cornejo, Carlos:
    Sprache, Geist und Gesellschaft. Grundlagen zu einer psychologischen Theorie der Bedeutung
  • Koster, Natalie:
    Zeitliche Koordination von Gesprächsbeiträgen. Eine Untersuchung der Bedeutung von absolutem und relativem Zeitbegriff (Sprechrhythmus) in der Konversationsanalyse

WS 1999/2000

  • Kutscher, Silvia:
    Nomen und Nominalphrase im Ardesen-Lasischen
  • Zeshan, Ulrike:
    Gebärdensprachen des indischen Subkontinents

WS 1997/98

  • Beck, Ursula:
    Ein Beitrag des Homerischen Griechischen zum typologisch-kognitiven Transitivitätsmodell

SS 1995

  • Ono-Premper, Yoshiko:
    Typologische Züge des Japanischen mit Schwerpunkt auf Dependenz- und Kasusmarkierung, Deixis sowie Orientierung zwischen Agens und Empfänger

WS 1992/93

  • Carlin, Eithne:
    Das So. Eine Kuliak-Sprache aus Uganda
  • Koroma-Fachner, Regine:
    Die Morphosyntax des Gola

SS 1991

  • Haase, Martin:
    Sprachkontakt und Sprachwandel im Baskenland
  • Pustet, Regina:
    Diskursprominenz und Rollensemantik. Eine funktionale Typologie von Partizipationssystemen

WS 1990/91

  • Li Chor Shing, Li:
    Das Aspektsystem im modernen Chinesischen
  • Broschart, Jürgen:
    Präpositionen im Tonganischen

SS 1990

  • Leluda-Voß, Christina:
    Die Perfekterfassung und das neugriechische Perfekt